Musik gegen Windmühlen - aus Chemnitz

Texte

Nur diese eine Schwalbe (2002)
Lieder von Mikis Theodorakis in deutscher Sprache

ich öffne die tür

 

ich öffne die tür jeden abend,
die fackel heb ich in den wind,
daß jeder verdammt und verlorne
das haus sieht, wo freunde ihm sind.

ich habe zum krug schweren weines
für uns große becher gestellt,
steht doch hinter uns, wenn wir trinken,
der schmerz, großer bruder der welt.

auch platz soll hier sein, daß ihr ausruht
ihr blinden, weitsichtige ihr…
und während wir sitzen und trinken,
tritt Christus ins haus, ganz wie ihr.

 

text: tassos livaditis / dada hoelz

weiter